Elektroauto mit Gefühlen
10. Dezember 2016
How To Feuchtigkeit bekämpfen
14. Dezember 2016
Alles anzeigen

Winterquiz: Verhalten bei Eis und Schnee

Was für Verkehrsteilnehmer wichtig und vorgeschrieben ist, erfährst du in unserem Quiz.

In unserem Winterquiz haben wir zehn Fragen rund um Schnee, Winter und Straßenverkehr für euch zusammengestellt. Teste dich, ob du gut auf die kalte Jahreszeit vorbereitet bist. 

Das Auto ist eingeschneit. Macht nichts, schnell vorne und hinten die Scheibe frei räumen und los geht’s. Oder ist es doch nicht so einfach? Mit dem richtigen Fahrverhalten und einer optimalen Fahrzeugausrüstung lässt sich auch bei Schnee und Eis die Fahrt mit dem Auto meistern. Was für Verkehrsteilnehmer wichtig und vorgeschrieben ist, erfährst du in unserem Quiz.

Weitere Infos rund um das Thema Fahren im Winter findest du auf unserer Homepage und in unserem How To Winterfit.

Wenn die Scheiben an der Innenseite vereist sind oder extrem beschlagen, dann schau dir unser How To Feuchtigkeit bekämpfen an. JP erklärt euch, welche Tricks in diesen Fällen helfen können.

Winterquiz: Verhalten bei Eis und Schnee

Viel Spaß mit unserem Quiz!


Teile diesen Beitrag. Bei Klick baut der Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter oder Google auf.
Sophia
Sophia
Jahrgang 1994. Geboren und aufgewachsen im Allgäu, jetzt Wahl-Münchnerin. Studium in Ansbach. Volontärin Digitale Kommunikation.

10 Comments

  1. Peter aus Hürth sagt:

    setze ich mich in mein schneefrei gekehrtes Auto und will losfahren. Doch sind jetzt die Scheiben von innen vereist. Darf aber das Auto nicht warmlaufen lassen um die Heizung zu aktivieren. Was soll das????

    • Helmut Sander sagt:

      Genau dieses würde ich auch gern wissen. Man kann dann wirklich nichts sehen.

    • D. Böhnert sagt:

      Wenn ich mein Auto schnell eis/schneefrei mache lasse ich sehr wohl den Motor laufen!
      Ansonsten habe ich im Winter die ersten Kilometer mit beschlagenen Scheiben zu kämpfen, zumal bei Minustemperaturen auch die
      Klimaanlage nicht läuft. Die Gefahr im Dunkeln bei beschlagenen Scheiben etwas zu übersehen ist mir viel zu groß und der kleine
      Umweltverstoß erscheint mir hier das kleinere Übel zu sein.

  2. 0lle sagt:

    Da mein Fz über keine Klimaanlage oder Standheizung verfügt , bin ich gezwungen den Motor meines Fz`s im Winter warmlaufen zu lasse, (während ich das Fz schneefrei mache oder Eis kratze), da ich ansonsten ständig beschlagene Scheiben (speziell Windschutzscheibe) habe. Fahre ich dann ohne vernünftige Sicht los gefährde ich massiv andere Verkehrsteilnehmer.

    • ADAC ADAC sagt:

      Hallo Olle, verboten ist das Warmlaufenlassen des Motors, weil der Motor bei Standgas nur sehr langsam warm wird und damit die Umwelt übermäßig stark belastet wird. Die Methode ist nicht nur sehr ineffektiv, auch der Motor verschleißt durch die lange Kaltlaufphase übermäßig stark (Kondensierung an den Zylinderwänden, Kondensateintrag ins Motoröl und in die Abgasanlage, usw.). Beschlagene Scheiben im Innenraum sind das Resultat von zu viel Feuchtigkeit im Auto. In unserem How To „Feuchtigkeit bekämpfen“ geben wir Tipps, wie man den Innenraum auch im Winter möglichst trocken bekommt. Dann sollten auch die Scheiben nicht mehr so stark beschlagen. Viele Grüße

  3. Engel sagt:

    …kann mich dem nur anschließen …

  4. Engel sagt:

    … kann mich dieser Frage nur anschließen !!

  5. Anonymous sagt:

    Wieso kann man das Quiz nur einmal spielen?
    Meine Frau will auch mal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.