How To: Richtig Starthilfe geben
8. April 2017
Urteil: Krabbensalat im Handgepäck verboten
11. April 2017
Alles anzeigen

Verkehrsquiz für Besserwisser

Teste dein Wissen in unserem Verkehrsquiz.

Kennst du noch die Sonderregeln im Straßenverkehr? Weißt du, was bei unseren europäischen Nachbarn gilt? Und wolltest du schon immer einmal mit besonderen Verkehrs-Fakten glänzen? Dann teste dein Wissen und mach mit bei unserem Quiz.

Wir haben euch eine bunte Auswahl an Fragen rund um das Thema Verkehr zusammengestellt. Egal ob zum Fachsimpeln oder Wissen auffrischen – hier ist für jeden etwas dabei.

Weitere Informationen rund um das Thema Verkehr und Sicherheit findest du auf unserer Homepage.

Verkehrsquiz

Viel Spaß mit unserem Quiz!


Teile diesen Beitrag. Bei Klick baut der Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter oder Google auf.
Sophia
Sophia
Studium in Ansbach. Volontärin Digitale Kommunikation.

21 Comments

  1. Anonymous sagt:

    Naja, das hat nicht allzu viel mit Verkehrsregeln zu run, wenn ich weiß, wann in Deutschland die erste Ampel errichtet wurde. Dennoch ganz nett

  2. Albert Wiedemann sagt:

    Schlecht gemacht. Mehrfach wurde die Antwort als falsch bewertet, obwohl die richtige Antwort ausgewählt war. Das sollte nicht passieren und verdirbt den Spaß

  3. Oscar Löhmer sagt:

    Trots korrekter Antwort wird sie als falsch beurteilt

  4. Chris sagt:

    Fehler im Quiz, hab die richtige Antwort ausgewählt und trotzdem wird sie als falsch markiert ?!?

  5. Bernd Altmann sagt:

    bei der 1. Frage habe ich angekreuzt:
    Sie gelten als Fußgänger und müssen den Gehweg benutzen.
    Als Lösung kam:
    Inkorrekt
    Das ist leider falsch. Inlineskater gelten als Fußgänger und müssen den Gehweg benutzen. Straße oder Radweg dürfen nur im Rahmen besonderer Veranstaltungen („Skate Night“) benutzt werden, wenn die Polizei das ausdrücklich erlaubt. Seit 2009 gibt es auch Zusatzzeichen, die das Befahren von Radwegen erlauben.

    Meine Antwort ist dann doch nicht inkorrekt????

    • Sophia Sophia sagt:

      Hallo Bernd, da hast du gut aufgepasst! Da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen. Wir haben die Antworten jetzt korrigiert und hoffen, dass du trotzdem Spaß an dem Quiz hattest. Viele Grüße

  6. Anonymous sagt:

    Besser wäre es noch, wenn es richtig funktionieren würde und er nicht bei der richtigen Antwort falsch anzeigen würde und im Text darunter dann doch sagt, das de Antwort richtig war.

  7. Martin Blank sagt:

    Habe gerade das Quiz gemacht, ist ja ganz nett, aber die Fehler sind noch nicht behoben, weder bei der ersten Frage, noch bei ein paar anderen, bei denen auch die falsche Antwort als richtig erkannt wird.

  8. Manfred sagt:

    Trotz richtiger Antwort wurde diese als falsch gewertet .

  9. Niki sagt:

    viel zu leichte Fragen !

  10. Manfred sagt:

    was hat die frage nach der ersten ampel mit dem verkehr zu tun.eine frage nach der rettungsgasse bei einer drei spurigen autobahn währe bessen gewesen oder ob das parken auf dem gehweg erlaubt ist.noch besser äre es gewesen was mann macht wenn ein bus mit warnicht an der haltestelle steht

  11. Bruno sagt:

    Na ja,
    das Quiz ist teilweise lustig, man(n) drückt den richtigen Button, wird belehrt, dass die richtig angezeigte Frage leider falsch sei.
    Einfach mal selber probieren.
    Grüße aus dem Saarland

  12. Anonymous sagt:

    Fand das Quiz sehr gut, obwohl mir ein Fehler unterlaufen ist.
    Der ADAC sollte regelmäßig solche Quize anbieten, damit auch die Langzeitbesitzer des Führerscheines ihr Wissen aktuell testen oder auch verbessern können.
    Ich gehöre auch zu den Langzeitbesitzern der Fahrerlaubnis.

  13. Rainer Mergarten sagt:

    Überall im Netz steht, dass der Deutsche im Schnitt 2 1)2 Jahre im Auto verbringt. Hier hat man aber die Wahl zwischen 2 und 3 Jahren. Warum wird 2 Jahre als korrekt angezeigt?

    • Hallenser sagt:

      Dem schließe ich mich an. Ich habe auch 2,5 Jahre berechnet, aber was ist dann die richtige Wahl? Da bei 2,5 mathematisch auf 3 aufgerundet wird, vollzog ich das so und es war falsch.

      Im Weiteren, der Titel des Quiz hält sein Versprechen nicht ein. Kaum gegenwärtige Regeln in Deutschland oder Umgebung.
      Ich war danach enttäuscht. Mir bleibt die Hoffnung auf ein Regel-Quiz mit wirklich komplizierten Verkehrsschilderkombinationen etc.

      Rainer Mergarten sagt:

      20. April 2017 um 17:34

      Überall im Netz steht, dass der Deutsche im Schnitt 2 1)2 Jahre im Auto verbringt. Hier hat man aber die Wahl zwischen 2 und 3 Jahren. Warum wird 2 Jahre als korrekt angezeigt?

  14. Walter Weickert sagt:

    Habe den Test um 20.50 Uhr absolviert und alles hat richtig geklappt. Danke!

  15. AnNe sagt:

    Die Fragen sind kein Abfragen von Wissen, sondern einfach Einfach.
    Welche Zielgruppe wollten Sie mit der „Du“ Ansprache erreichen?
    Bitte ein Rätsel das am Ende der Fahrschule eingestellt ist.

  16. Robs sagt:

    „Ein Fahrradfahrer darf über den Zebrastreifen fahren, genießt aber kein besonderes Vorrecht“
    D.h. der Zebrastreifen ist für den Fahrradfahrer in dem Moment „ungültig“ und es ist zu werten, als wenn der Fahrradfahrer ein ganz normales Stück Straße queren würde?

    …Nein… ich werde auch zukünftig bremsen, bin aber halt neugierig 🙂

  17. Rolf sagt:

    Fußgängerüberweg ist Fußgängerüberweg ist der Radfahrer neu ! ein Fußgänger ????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.